Logo: Stockum wehrt sich e.V.
(Logo: Stockum wehrt sich e.V.)

1. Stockumer Stammtisch gegen die Bebauung des Vöckenbergs

Mehrere Vereine und einzelne Personen bereiten gerade in Witten-Stockum Stellungnahmen und Aktionen gegen die Umwandlung des klimatischwertvollen und hochertragreichen Ackerlandes im Vöckenberg in ein Gewerbegebiet vor.

Im August beginnt ein Beteiligungsverfahren bei dem Bürger zu der Entwurfsfassung des Zukunftplans für das gesamte Ruhrgebiet – dem “Regionalplan Ruhr“ – ihre Meinung abgeben werden können. Um besseren Austausch zwischen den Einzelpersonen und Vereinen herzustellen, möchten die engagierten Stockumer einen Stammtisch einberufen. Das niederschwellige Angebot soll allen Interessierten die Möglichkeit bieten sich zu informieren und zu vernetzen. Alle interessierten Bürger, die gerne den neuesten Sachstand erfahren oder die Aktionen unterstützen möchten, treffen sich am Dienstag, 24. Juli 2018, um 19 Uhr in den Räumen des Bürgerschützenverein Stockum-Düren, Gerdesstr. 23 in Witten-Stockum.